Teuerste Reiseländer

- 18:37

what are the most expensive countrys for traveling?




Teuerste Reiseländer

Mehrere Gründe warum Land teuer sein kann:

1. Länder haben hohe Lebenshaltungkosten

1. Schweiz
2. Island
3. Norwegen
4. Luxemburg
5. Dänemark

2. Abgeschiedene Inseln in der Südsee. Es ist schon teuer dort hinzukommen und die Übernachtungsmöglichkeiten tragen ordentlich dazu bei.

1. Micronesien
2. Tuvalu
3. Marshallinseln
4. Amerikanisch-Samoa
5. Neu-Kaledonien

3. Reiseziele mit obligatorischer Tour. Individualreisen nicht erlaubt. Tour buchen angesagt!

1. Bhutan
2. Nordkorea
3. Saudi-Arabien
4. Tibet
5. Turkmenistan

Teuerstes Land der Welt ist Saudi-Arabien! Touristenvisum bekommt man nur, wenn man eine Tour bucht, bei der 1 Woche etwa 5000 € pro Person verschlingt).

Die teuersten Länder der Welt sind Australien und Neuseeland

Mindestens 50 € am Tag, mit 70 - 80 € am Tag rechnen.
Neuseeland ist etwas billiger als Australien.
Flüge hin und zurück gibt es etwa zwischen 800 - 1200 €.
Bett im Hostel 15 - 20 €, in Großstädten bis 30 €.
WLAN oft kostenpflichtig.
Mietwagen 30 - 35 € pro Tag.
Campervan 50 € pro Tag.
Frühstück 10 - 15 €
Lebensmittel im Supermarkt etwa wie in Deutschland.
Touren sind sehr teuer!
Capri - im Golf vpn Neapel
Koku, Katar
Monte Carlo, Monaco
Genf, Schweiz
New York, USA
Moskau, Russland
Boston, USA
London, England

weitere

Bora Bora
Oslo, Norwegen
Zürich, Schweiz
Sydney, Australien
Tokio, Japan
Las Vegas, USA
Singapur
Oman
Seychellen
Saudi-Arabien
Vereinigte Arabische Emirate
Mauritius
Brasilien
Israel

Dir wird auch folgendes gefallen!

0 Kommentare