Der Kjeragbolten in Norwegen

- 08:10


Kjeragbolten in Norwegen

Würdest du dich trauen? Es geht ca. 1020 Meter tief runter in den Fjord. Der Kjeragbolten ist ein etwa 5 m³ großer Monolith, der zwischen Felsen über dem Lysefjord eingeklemmt ist. Er bildet einen der sehenswertesten Orte in ganz Norwegen. Touristen kommen in Scharen, um zu ihm hochzuwandern und ihn abzulichten. Doch nicht jeder traut sich rauf, denn niemand weiß wann er sich vielleicht mal lösen wird, um in den Abgrund zu fallen. Macht dir das Ungewisse vielleicht auch Angst? Auf den runden Monolith, sollte man mit Schuhen, an dem Sand klebt, besonders vorsichtig sein.

Dir wird auch folgendes gefallen!

0 Kommentare