Schlangen, Geckos und Monsun in THAILAND | Koh Phangan www.WELTREISE.tv #194

- 09:54


Nach der Full Moon Party, wachten wir fast alle natürlich etwas später auf. Ein bewölkter Morgen auf Koh Phangan (Koh Pha-ngan), Thailand. Die Luft war stickig und warm. Schlangen und Geckos (ein großer Tokeh) begrüßten mich. Kündigte sich ein Monsun an hier auf Koh Phangan? Lauter Eindrücke auf meiner WELTREISE, in einer der schönsten Landschaften, die ich je gesehen hatte. Nicht nur in Thailand, nicht nur auf der jetztigen WELTREISE, nein in meinem ganzen Leben.

Schlangen, Geckos und Monsun in THAILAND | Koh Phangan

Katja und die anderen blieben wie gesagt länger im Bett, während ich seit kurz nach 6 Uhr Morgens an den Videos geschnitten hatte. Mit den tropischen Klängen im Hintergrund ein voller Genuß, auch wenn der gesterige Besuch der Full Moon Party auf Koh Phangan etwas an mir genagt hatte. Schmetterlinge flogen umher, Tausendfüßler und Schnecken krochen am Holzgeländer entlang und tropische Vögel stimmten mich wieder ein.

Als die drei aufwachten, sparnagen wir direkt in den Pool und machten uns wie üblich einen schönen Kaffee. Diesmal am Pool, denn die Schlange, die wir gestern entdeckten, über useren Tisch, war heute nicht gut auf uns zu sprechen, als ich mich mit der Kamera zu nah an sie heran wagte. Übrigens waren es mehrere Schlangen von der gleichen Sorte. Wir verweilten noch eine Zeit am und im Pool, bis wir die ersten Regentropfen spürten. Tatsächlich begann in den nächsten Sekunden ein gewaltiger und den ganzen Tag andauernder Monsunregen.

Wir hatten uns jedoch fest vorgenommen die leckeren Frühlingsrollen, vom gestrigen Stand, unten im Panburi Village, noch einmal zu essen und wollten warten bis der Regen vorbei war. Doch es regnete nur noch stärker und stärker. Die Wolkendecke nur noch grau, und der Regen unendlich. Wie aus Eimern hatte es gegossen und wir fingen an zu verzweifeln.

Roman und ich beschlossen dann durch den Regen zu gehen. Oben ohne und ausgerüstet mit Geld und einem Drybag, gingen wir los, um uns die Frühlingsrollen und einige andere Leckereien zu besorgen. Durch den Monsun! Belächelt wurden wir angeschaut. Wir gingen durch Wege, die zum Teil schon einem Wasserfall glichen. Auf den Straßen war kaum ein Mensch zu finden. Aber wir schafften es! Wir besorgen die leckeren Frühlingsrollen und hauten so richtig rein, während der Monsunregen im Hintergrund weiter sein tobte. Mehr blieb uns an diesem Tag nicht. Für Ausflüge war es zu naß. Doch ein erfahrungsreicher Tag unserer WELTREISE ist es trotzdem gewesen. Koh Phangan in Thailand ist ein Muss! Ein abenteuer für alle Sinne und eine volle Bereicherung auch bei einem Monsun.

Resort in THAILAND | Koh Phangan www.WELTREISE.tv #194

WELTREISE VLOG 194

Für noch mehr Informationen und Details, schau dir das WELTREISE Video dazu an. Lass sehr gerne einen Daumen hoch und schreib ein nettes Kommentar, wenn dir das Video gefallen hat! Gerne darfst du es mit all deinen Freunden teilen. Lass dich von meiner WELTREISE inspirieren für deinen eigenen Urlaub oder deine eigene große WELTREISE! Hast du noch Fragen, Ideen und Anregungen, vielleicht auch Hilfe bei deiner eigenen großen WELTREISE, so ich gerne für dich da und beantworte jedes Kommentar und jede Nachricht. Auch per E-Mail darfst du mich gerne kontaktieren.

Dir wird auch folgendes gefallen!

0 Kommentare