Marina Bay Sands Singapore | Singapur Flyer

- 21:18

Marina Bay Sands Singapore www.WELTREISE.tv

Das Marina Bay Sands Singapore ist ein 20 Hektar umfassendes Resort an der Marina Bay in Singapur. Es wurde von Las Vegas Sands erbaut, von Moshe Safdie Architects entworfen und 2010 eröffnet. Drei 55-stöckigen Hoteltürme tragen auf einer Höhe von 191 Meter, einen 340 Meter langen Dachgarten mit einem 146 Meter langer Infinity Pool oder Rooftop-Pool. Es erinnert an ein Schiff. Ein unglaubliches Gebäude. Nicht unweit davon auf der anderen Seite steht das einst größte Riesenrad der WELT, der Singapur Flyer oder Singapore Flyer. Diese zwei giganten sind aber gerade erst der Anfang von der Löwenstadt Singapur. An diesem Mittag, nachdem ich die Arab Street mit der wunderschönen Moschee Masjid Sultan (Sultan Mosque) besucht hatte, ging ich nun weiter um mir den Singapore Flyer, die Marina Bay und das Marina Bay Sands Singapore Resort anzusehen und meiner WELTREISE bedeutende Momente zu schenken.

Marina Bay Sands Singapore | Singapur Flyer

Als erstes bewegte ich mich zum Singapore Flyer, dem nur noch zweithöchstem Riesenrad der Welt. 165 Meter hoch ist das langsam kreisende gignatisch große Ding. Die Technik ist ähnlich zum London Eye in Großbritanien. Bis 2014 war der Singapore Flyer sogar das allergrößte Riesenrad der Welt, wurde dann aber abgelöst vom The High Roller in der amerikanischen Wüstenstadt Las Vegas, das eine Höhe von 168 m aufweist. Es war erstaunlich vor diesem riesigen Rad zu stehen, von dessen Höhe man sogar auf Indonesien und Malaysia rüberschauen kann. Gleichzeitig hatte ich auch schon einen Blick zu den Gardens by the Bay und auf das Marina Bay Sands Singapore Hotel, oder besser gesagt Resort. Was für ein Erlebnis. Eine futuristische Stadt erstrahlte am Horizont, wie ich sie noch nie zuvor erleben durfte. Ich ging zum Ufer, von wo ich einen besseren Blick hatte und entspannte mich eine Weile an der Promende. Es war die Marina Promenade, wo ich dann auch noch entlang spazierte und die Aussicht genossen hatte.



www.WELTREISE.tv Vlog #228

Doch es war schon bald an der Zeit für mich weiter zu ziehen und das große und beeindruckende Marina Bay Sands Singapore Resort aus der Nähe zu betrachten. Ein Muss, wenn man in Singapur ist. Ich ging also über die Benjamin Sheares Bridge Brücke, direkt in die Richtung des riesigen beeindruckenden Rosorts. ich traute meinen Augen nicht. Jeder Tag meiner WELTREISE schien einfach immer besser zu werden. Auch wenn die Sonne gewaltig knallte und kein Schatten weit und breit vorzufinden war, ging ich unbeirrt weiter. Auch sind diese gigantischen Bauwerke in Sungapur einfach zu erblicken und dadurch zu auch zu finden. Auf eine Karte oder eine App kann gut verzichtet werden.

Singapore Flyer www.WELTREISE.tv
Sicht auf den Sinpapore Flyer.
Da stand ich nun davor und war verblüfft. Marina Bay Sands Singapore. Viel von gehört, doch in meinem alten Leben nicht geglaubt, dass ich einmal ernsthaft davor stehen würde. Dieses Resort gilt als die teuerste alleinstehende Kasinoanlage der Welt und die Grundstückkosten eingerechnet soll der Bau acht Milliarden Singapur-Dollar (4,6 Milliarden Euro) gekostet haben. Drei Hoteltürme halten auf 191 Meter Höhe einen 340 Meter langen Dachgarten mit einem Infinity Pool und einer Aussicht auf die Skyline von Singapur. Auch besitzt das Resort ein Casino, Hotel, Konferenz- und Ausstellungszentrum, einEinkaufszentrum, Kunst- und Wissenschaftsmuseum, zwei Theatersälen, viele Verpflegungsmöglichkeiten, Bars und Nachtclubs und zwei schwimmenden Pavillons. Vorne an parkten die teuersten Autos, die man so vorfinden konnte. Oben schien es paradisisch vor sich zu gehen, denn man sah lauter Palmen über die Plattform rausragen. Dies war wohl der berühmte Dachgarten. Eigene Anbindungen zu öffentlichen Verkehrsmitteln und einen eigenen Übergang zu der Gardens by the Bay-Grünanlage mit den Supertrees. Einfach unglaublich was ich hier vorfinden durfte.

Chicken Kebab in Singapur www.WELTREISE.tv
Chicken Kebab Imbiss.
Vogel klaut Chicken Kebab in Singapur www.WELTREISE.tv
Er bedint sich einfach mal...
Das Marina Bay Sands Resort in Singapur befindet sich auf dessen Halbinsel Marina South, zwischen der Bucht Marina Bay, an der Mündung des Singapore River und der Straße von Singapur. Es gibt hier im Umkreis aber noch so vieles mehr zu entdecken und seiner WELTREISE bedeutende Momente zu schenken. Mein nächstes Ziel hier in Singapur waren also die Gardens by the bay. Dort stehen die Supertrees, künstliche riesige Bäume. Ein Mix aus wunderschöner tropischer Natur und der Zukuft. Von weitem schon sehr gut zu sehen, aus allen Möglichen Ecken der Stadt. Ebenfalls also leicht zu finden. Einmal um das Marina Bay Sands Hotel herum, fande ich auch schon den Eingang. Weiter geht es im nächsten Video und Beitrag hier auf www.WELTREISE.tv.

Freut auch auf ein neues Reiseland!



Klar gibt es auch Reiseführer! HIER

Moschee Masjid Sultan (Sultan Mosque)
Moschee Masjid Sultan (Sultan Mosque).
WELTREISE KOSTEN HEUTE:

  • Falafel Wrap: 8,00 S$ | 4,91 €
  • Wasser im Park: 2,20 S$ | 1,35 €
  • Skyway im Park: 8,00 S$ | 4,91 €
  • Wasser im 7-11: 2,00 S$ | 1,23 €
  • Essen indisch im Lau Pa Sat: 6,00S$ | 3,68 €
  • 2 kleines Chang im Restaurant: 14,00 S$ | 8,58 €
  • 1 kleines Budweiser in einer Bar: 10,00 S$ | 6,13 €
  • Hotel pro Nacht: 62,33 S$ | 38,22 € (Gesamt für 3 Nächte: 187 S$ |114,67 €)
  • Gesamt: 112,53 S$ | 69,01 €
SINGAPUR-KOSTEN BIS HEUTE:
154,07 €
WELTREISE-KOSTEN GESAMT:
wird errechnet...


HEUTIGE UNTERKUNFT:



Jetzt SUPERGÜNSTIG buchen bei:

HIER WAR ICH HEUTE:



Für noch mehr Informationen und Details, schau dir das WELTREISE Video dazu an. Lass sehr gerne einen Daumen hoch und schreib ein nettes Kommentar, wenn dir das Video gefallen hat! Gerne darfst du es mit all deinen Freunden teilen. Lass dich von meiner WELTREISE inspirieren für deinen eigenen Urlaub oder deine eigene große WELTREISE! Hast du noch Fragen, Ideen und Anregungen, vielleicht auch Hilfe nötig bei deiner eigenen großen WELTREISE, so bin ich gerne für dich da und beantworte jedes Kommentar und jede Nachricht. Auch per E-Mail darfst du mich gerne kontaktieren.

Sieh dir gleich an welche Länder ich noch bereiste habe ➤➤➤

Fotos und Bilder © Arkadij Schell  



So wirst du selbst zum
REISEFOTOGRAFEN

Dir wird auch folgendes gefallen!

0 Kommentare