NATUR in Deutschland | Meißendorfer Teiche

- 10:01

Natur in Deutschland www.WELTREISE.tv

www.WELTREISE.tv - Um die Natur in Deutschland ging es uns heute wieder. Ich war wieder einmal unterwegs auf meiner WELTREISE durch Deutschland, zusammen mit meinem Schwager Engel, meiner Schwester Maria und dessen Sohn Maxim. Unterwegs in der Natur in Deutschland. Heute in Niedersachsen und zwar genauer gesagt in Winsen (Aller). Dort gibt es die Meißendorfer Teiche oder auch das Bannetzer Moor. Dies ist ein Landschatzsschutzgebiet und hat einiges zu bieten, wenn man die Natur in Deutschland kennenlernen möchte. Doch bevor es zu den Meißendorfer Teiche/Bannetzer Moor ging, planten wir etwas zu essen im Campingpark Hüttensee in Hüttenseepark. Ob wir auf der WELTREISE dort Erfolg hatten, und wieviel Natur in Deutschland wir erleben durften, dass seht ihr in diesem Video zusammen im kompletten Beitrag auf www.WELTREISE.tv.

NATUR in Deutschland | Meißendorfer Teiche

Erstmal fuhren wir von Leherheide in Bremerhaven, zusammen mit meiner Schwester und Maxim, zur Raststätte Allertal West in Essel, Deutschland. Dort wartete bereits unser Trucker Alexander Engel auf uns, der Feierabend genießen durfte und sich ebenfall auf eine Wanderung in der Natur in Deutschland freute. Wir trafen uns also und gingen erstmal in einem nahegelegenen REWE Markt einen Kaffee trinken. Danach wollten wir gerne etwas essen, doch im Campingpark Hüttensee, der sich schon in Winsen (Aller) befand, ließ man uns hungrig weiter laufen, denn in dem Restaurant bekam man vor 5 oder 6 keine Mahlzeit. So sagte man uns, während eine Familie dort genüßlich ihr Schnitzel verdrückte. So verdrückten wir uns auch und gingen einfach los zu den Meißendorfer Teichen oder auch zum Bannetzer Moor.



www.WELTREISE.tv # 237

Die Meißendorfer Teiche oder das Bannetzer Moor sind ein Landschatzsschutzgebiet in Winsen (Aller). Dies ist eine Gemeinde im Landkreis Celle in Niedersachsen, Deutschland. Die Gemeinde mit 13.220 Einwohnern, liegt am Südrand der Lüneburger Heide, am Ufer der Aller. Dessen vermutlich der Name Winsen (Aller). Auf jeden Fall gab es dort ein gutes Stück Natur in Deutschland zu entdecken. Und das taten wir auch und liefen Rundwanderweg, durch unterschiedlichstes Terrain norddeutscher Natur. Es war nicht ganz so sonnig, jedoch gut zum Durchatmen und für eine Wanderung. Auf dem Weg zum Vogelbeobachtungsturm, vorbei an den Meißendorfer Teichen, gab es jede Menge unterschiedlichstes Vögel und Insekten zu beobachten. Vorallem Wasservögel, Enten, Schwäne und Haubentaucher fühten sich hier heimisch. Auf den Vogelbeobachtungsturm gingen wir jedoch nicht hoch, denn die Trette war voller eifriger Hornissen und Wespen. Dort hing ein dichtbesiedeltes Nest und der Durchflug der Tiere war enorm. Es lohnt sich aber auf jeden Fall eine Wanderung des Rundweges der Meißendorfer Teiche/Bannetzer Moor zu machen, nicht zuletzt wegen des bewaldeten Gebietes mit Flüssen und Bächen, die an heißen Sommertagen abkühlend wirken. Hier hatte sich unser kleinster Maxim, das Balancieren angeeignet, beim überqueren eines der Flüsse. Aber hungrig fuhren wir dann letzendlich in ein griechisches Restaurant in Winsen (Aller), Deutschland. Das Vasilios Zarogiannis Restaurant Ambiente. Gutes griechisches Essen und ein paar kostenlose Ouzo Schnäpschen waren ein guter Abschluss des Tages und der Wanderung in der Natur in Deutschland durch Niedersachsen.  
 
Auch mit dieser Drohne sind wir unterwegs:



 
Natur in Deutschland www.WELTREISE.tv
Arkadij überquert Fluss in Niedersachsen.
 
Alles zum Thema WELTREISE-Kosten HIER!

HEUTIGE UNTERKUNFT:

Keine (Heimatsbesuch)

Jetzt SUPERGÜNSTIG buchen bei:

HIER WAR ICH HEUTE:



Für noch mehr Informationen und Details, schau dir das WELTREISE Video dazu an. Lass sehr gerne einen Daumen hoch und schreib ein nettes Kommentar, wenn dir das Video gefallen hat! Gerne darfst du es mit all deinen Freunden teilen. Lass dich von meiner WELTREISE inspirieren für deinen eigenen Urlaub oder deine eigene große WELTREISE! Hast du noch Fragen, Ideen und Anregungen, vielleicht auch Hilfe nötig bei deiner eigenen großen WELTREISE, so bin ich gerne für dich da und beantworte jedes Kommentar und jede Nachricht. Auch per E-Mail darfst du mich gerne kontaktieren.

Sieh dir gleich an welche Länder ich noch bereiste habe ➤➤➤

Fotos und Bilder © Arkadij Schell  



So wirst du selbst zum
REISEFOTOGRAFEN

Dir wird auch folgendes gefallen!

0 Kommentare