Endlich MALLORCA! | Cala Figuera

- 15:35

Endlich Mallorca, Arkadij www.WELTREISE.tv


www.WELTREISE.tv - Endlich! Endlich Mallorca! Eine Insel der Balearen, die so oft von deutschen Touristen besucht wird, wie kaum eine andere. Doch wir waren noch nie dort! Gerüchten und Medien zufolge eine Insel speziell für Sauftouristen. So ganz glauben konnten wir das nicht und wollten die Insel mal selbst bereisen. Angefangen haben wir, nachdem wir den Abend zuvor in Palma gelandet waren, in Cala Figuera. Cala Figuera ist ein kleiner Ort und gleichzeitig eine kleine Bucht im Südosten der spanischen Baleareninsel Mallorca. Ja endlich Mallorca, endlich Cala Figuera! Das war erst der Anfang unserer WELTREISE in Spanien, unserer WELTREISE auf Mallorca. Auch wenn das Wetter heute erstmal nicht so ganz sonnig schien, gingen wir raus, um endlich mal Cala Figuera auf Mallorca am Tage zu sehen. Wir waren überrascht und hellauf begeistert, jedoch nicht über den Preis unseres Frühstücks! Wie es denn so auf Mallorca in Cala Figuera ausschaut, dass seht ihr in diesem Video oder zusammen im kompletten Beitrag auf www.WELTREISE.tv.

Endlich MALLORCA! | Cala Figuera

Aufgewacht in Cala Figuera auf Mallorca und endlich am Tage! Ausgeschlafen haben wir leider nicht ganz, denn unsere Unterkunft beziehungsweise unser Zimmer, dass wir dort hatten, bestand aus Wänden wie Pappe. Jeder Geräusch kam durch und es waren nicht wenige. Wir hatten übersehen, dass dies ein geteiltes Bad hat, mit vielen anderen Gästen, die diese Unterkunft buchten. Wir planten bereits ein Zimmerwechsel, denn diese Unterkunft in Cala Figuera hatte auch andere bessere Räumlichkeiten zu bieten. Aber das war später auf dem Plan, denn jetzt ging es raus, die Landschaft auf Mallorca erkunden und etwas zu trinken kaufen. Ein gutes Frühstück wäre nicht schlecht, typisch spanisch, typisch wie auf Mallorca eben. Danach wollten wir erstmal heute Ausschau halten. Nun ging es endlich raus.



www.WELTREISE.tv # 240

Das Wetter begrüßte uns heute leider nicht sofort mit Sonnenschein und Wärme, doch es war angenehm, mit einer leichten Briese, mit kurzer Hose gerade noch perfekt. Wir hatten nun kein Wasser dabei und ein Kaffee wäre auch ganz nett. So suchten wir erstmal einen Supermakt auf, den wir schnell fanden, denn Cala Figuera ist ein sehr kleiner Ort. Eine Wasserflasche holte ich mir dort raus, für 0,78 €. Nicht gerade preiswert, doch der Durst überwog. In einem anderen Supermakt sahen die Preise dann aber gleich besser aus, dort kauften Maria, Engel und Maxim für gerade mal für 4,49 € so einiges ein. Die Landschaft an den Aussichtspunkten in Cala Figuera begeisterte uns sofort, kein Wunder warum hier deutsche Touristen in hoher Anzahl herfliegen. Ein Frühstück in einem großen Hotel mit traumhafter Aussicht gönnten wir uns nicht, denn das Buffet würde in kürze schließen und in 20 Minuten etwas zu essen macht keinen Spaß. Essen braucht Zeit und die fanden wir in einem typischen Restaurant oder Bar ein Stück weiter. Typisch für Mallorca. Teurer Spaß, für ein paar Früchte, ein Omelett und ein paar Getränke! 42,00 € ließen wir dort, doch für die tolle Aussicht und das Feeling hatte sich das gelohnt. Nun ging es zurück zur Unterkunft, denn dort waren wir mit den Gastgebern verabredet, einen Zimmerwechsel durchzuführen. Mehr zu unserer WELTREISE auf Mallorca, gibt es in den nächsten Videos. 
 
Aufnahmen mit dieser Drohne:



 
Cala Figuera, Mallorca www.WELTREISE.tv
Maria, Engel & Maxim in Cala Figuera.

Alles zum Thema WELTREISE-Kosten HIER!

HEUTIGE UNTERKUNFT:



Jetzt SUPERGÜNSTIG buchen bei:

HIER WAR ICH HEUTE:



Für noch mehr Informationen und Details, schau dir das WELTREISE Video dazu an. Lass sehr gerne einen Daumen hoch und schreib ein nettes Kommentar, wenn dir das Video gefallen hat! Gerne darfst du es mit all deinen Freunden teilen. Lass dich von meiner WELTREISE inspirieren für deinen eigenen Urlaub oder deine eigene große WELTREISE! Hast du noch Fragen, Ideen und Anregungen, vielleicht auch Hilfe nötig bei deiner eigenen großen WELTREISE, so bin ich gerne für dich da und beantworte jedes Kommentar und jede Nachricht. Auch per E-Mail darfst du mich gerne kontaktieren.

Sieh dir gleich an welche Länder ich noch bereiste habe ➤➤➤

Fotos und Bilder © Arkadij Schell  



So wirst du selbst zum
REISEFOTOGRAFEN

Dir wird auch folgendes gefallen!

0 Kommentare